Eigenmarke "Fritztaler Freilandschwein"

 

 

Hausmarke aus eigener Landwirtschaft

Wissen Sie, woher das Fleisch kommt und wie die Tiere gehalten wurden? Nein? Aus diesem Grund züchten wir das Fritztaler Freilandschwein in der eigenen Landwirtschaft. Unser Freilandschwein der Rasse "Schwäbisch Hällsches Landschwein" ist eine aussterbende Schweinerasse. Die Konsistenz sowie der Geschmack sind derart überzeugend, dass jeder Fleischkenner ins Schwärmen gerät.

 

Fritztaler Freilandschwein

Vorteile

 

  • Artgerechte Haltung mit Freilauf
  • Natürliche, gentechnikfreie Fütterung
  • Stressfreie Schlachtung
  • Beste Fleischkonsistenz und
    feiner Geschmack
  • Cholesterinarm
  • Höchste Qualität aus Meisterhand
  • Garantiert aus der Region

 

 

Artgerechte Freilandhaltung

Solange die Tiere leben, soll es ihnen an nichts fehlen. Deshalb ist eine artgerechte und natürliche Freilandhaltung mit einem Unterstand aus Stroh, viel Auslauf zum Wühlen und Suhlen und genügend Zeit für das langsame Wachstum äußerst wichtig. Die Schweine werden ausschließlich mit Gras, Heu und einer speziellen Futtermischung aus garantiert gentechnikfreien Rohstoffen gefüttert. Die stressfreie, fachmännische Schlachtung im nur 5 Minuten entfernten Meisterbetrieb ist ebenfalls ein Qualitätsmerkmal. "Gut Ding (Schwein) braucht Weile" und das schmeckt man.

 

Fritztaler Freilandschwein

Philosophie

 

"Es macht uns besonders viel Freude,

hochwertige Produkte

nicht gegen die Natur, sondern

mit der Natur zu erzeugen."

 

 

Rohschinken der Königsklasse

Unser Fritztaler Natur-Edelschinken wird aus den Schlögeln vom Fritztaler Freilandschwein hergestellt. Die Edelteile des Schweines werden nur mit Meersalz und einer Spezialwürzmischung aus Edelgewürzen trocken gesalzen um die Feinheit des Fleischgeschmackes nicht zu überdecken. Nach der Pökelung und Durchbrennzeit wird ein Edelschimmelbelag gezüchtet. Der unbeschreiblich gute Geschmack und der unvergleichlich zarte Biss entstehen nach einer Reifezeit von ca. einem Jahr.

 

Fitztaler Naturedelschinken

Empfehlung

 

"Wenn Sie sich etwas

Besonderes gönnen wollen,

dann muss es ein gutes Stück vom

Fritztaler Freilandschwein sein."

 

 

Weitere g’schmackige Eigenprodukte

Weitere Eigenprodukte vom Fritztaler Freilandschwein sind: Geräucherter Karree- und Schopfspeck, Schulter- und Bauchspeck, Verhackertes, Grammelschmalz, Bauernleberstreichwurst und Edelweiß-Salami.

Hüttau

A-5511 Hüttau
Sonnberg 5
Tel. +43 6458 73950

 

Montag & Samstag:
07.30 - 12.00 Uhr
Dienstag - Freitag:
07.30 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr

 

» Anfahrt zum Geschäft

 

 

Bischofshofen

A-5500 Bischofshofen
Josef-Leitgeb-Straße 8
Tel. +43 6462 4390

 

Montag - Freitag:
08.00 - 12.30 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Samstag:
08.00 - 12.30 Uhr

 

» Anfahrt zum Geschäft

 

 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um diese Homepage richtig darzustellen, empfehlen wir eine aktuelle Version von Internet Explorer oder Firefox.